LITTERA-Referenzen

Hier stellen wir Ihnen einige selektive Referenzkunden vor. Weitere Referenzen - auch in Ihrer Umgebung - stellen wir Ihnen gerne auf Anfrage zur Verfügung.

Durch Klick auf die jeweilige Referenz gelangen Sie auf die entsprechende LITTERA "Internet-Bibliothek" (wenn vorhanden).

Referenzen in Österreich

Literaturverwaltung - LITTERAre

Bibliothek Henndorf, Frau Fuchs

Bibliothek Altach, Frau Schneller

Bibliothek Obertrum, Frau Czizsek

Verbund Walgau, Frau Brunner-Gohm, Frau Tschamon und Herr Nägele

Stadtbücherei Bruck an der Mur, Frau Reitbauer-Rieger

Die Bibliothek Elixhausen, Frau Dr. Mayer

Bücherei Spielothek Höchst, Frau Feistenauer

Stadtbücherei Innsbruck, Frau Krenmayr

 

Bibliotheksverwaltung - LITTERA Windows

Mosaik Bibliothek, Fachbibliothek für HeilPädagogik - KinderSachbücherei, Herr Schuiki

Stadtbücherei Hall, Frau Demetz

Öffentliche Bibliothek Rainbach, Frau Kindermann und Frau Leithner

Kirchlich-Pädagogische Hochschule Graz, Herr Salzger

HBLW Ried im Innkreis, Frau Mag. Senzenberger

Arbeiterkammerbibliothek Feldkirch, Frau Lisbeth Postl

Referenzen in Deutschland

Bibliotheksverwaltung - LITTERA Windows

Gymnasium in Puchheim, Frau Ebersberger

Studienseminar in Wetzlar, Herr Dietl

Maria-Ward-Schule, Frau Wicht

Gesamtschule Seilersee, Frau Querner

 

Lernmittelverwaltung - LITTERA LM

Berufskolleg Borken, Frau Iris Kottenstede

Drawehn Schule Clenze, Herr Zelck

Gesamtschule Fröndenberg, Herr Witte

Gymnasium an der Willmsstraße, Frau Knöbel oder Herr Rumpf

Maria-Ward-Schule, Frau Wicht

Gesamtschule Seilersee, Frau Querner