LITTERA-Referenzen

Hier stellen wir Ihnen einige selektive Referenzkunden vor. Weitere Referenzen - auch in Ihrer Umgebung - stellen wir Ihnen gerne auf Anfrage zur Verfügung.

Durch Klick auf die jeweilige Referenz gelangen Sie auf die entsprechende LITTERA "Internet-Bibliothek" (wenn vorhanden).

Referenzen in Österreich

Literaturverwaltung - LITTERAre

Bibliothek Henndorf, Frau Fuchs

Bibliothek Altach, Frau Schneller

Bibliothek Obertrum, Frau Czizsek

Verbund Walgau, Herr Nägele

Stadtbücherei Bruck an der Mur, Frau Reitbauer-Rieger

Die Bibliothek Elixhausen, Frau Dr. Mayer

Bücherei Spielothek Höchst, Frau Feistenauer

Stadtbücherei Innsbruck, Frau Krenmayr

 

Bibliotheksverwaltung - LITTERA Windows

Mosaik Bibliothek, Fachbibliothek für HeilPädagogik - KinderSachbücherei, Herr Schuiki

Stadtbücherei Hall, Frau Demetz

Öffentliche Bibliothek Rainbach, Frau Kindermann und Frau Leithner

Private Pädagogische Hochschule Augustinum, Herr Salzger

HBLW Ried im Innkreis, Frau Mag. Senzenberger

Arbeiterkammerbibliothek Feldkirch, Frau Lisbeth Postl

Referenzen in Deutschland

Bibliotheksverwaltung - LITTERA Windows

Gymnasium in Puchheim, Frau Ebersberger

Studienseminar in Wetzlar, Herr Dietl

Maria-Ward-Schule, Frau Wicht

Gesamtschule Seilersee, Frau Querner

 

Lernmittelverwaltung - LITTERA LM

Berufskolleg Borken, Frau Iris Kottenstede

Drawehn Schule Clenze, Herr Zelck

Gesamtschule Fröndenberg, Herr Witte

Gymnasium an der Willmsstraße, Frau Knöbel oder Herr Rumpf

Maria-Ward-Schule, Frau Wicht

Gesamtschule Seilersee, Frau Querner